Sonja Berner -

Fetisch 2 - Geschichten einen anderen sexuellen Befriedigung

Fetisch 2 - Geschichten einer anderen sexuellen Befriedigung

ISBN: 9783746713717

Format: Taschenbuch

Seiten: 280

12,00 € + 2,95€ Versandkosten - Lieferzeit - da Book on demand  8- 10 Tage

https://www.epubli.de/shop/buch/fetisch-2-sonja-berner-9783746729664/75322

Inhaltsverzeichnis

Vorwort                                                                            

Anale Auslieferung                                                    

Ungeduscht                                                            

Poppers                                                                 

Looner Luftballon- Brüste                                        

Infla - Fetisch                                                         

SM Geschichte

Gesellige Gesellschafterin gesucht -  Teil 1                

                                                     Teil 2                

                                                     Teil 3                

                                                     Teil 4                

                                                     Teil 5                

Der Gummihosen Mann                                           

Lackschürzen/Regenmantel/Gummistiefel               

Kochsalzlösung                                                      

Geldhure - Zahlschwein 

Friseurstuhl                                       

Stiefmutter                                                                                   

Geschichten aus Leandrahs Rollenspiel

der Telefonsex-Therapeutin:

Der Fall des: Po-und Busengrapscher                     

Der Fall um: Den verbotenen Zauber der Jugend     

Der Fall: Gipsfetischismus                                     

Der Fall: Windelfetisch                                          

Der Fall: Satte Weiblichkeit                                    

Der Fall: Machtpostion der Ärztin ... Tzzz                

Der Fall: Alles übertrieben bis ordinär                     

Der Fall: Außenseiter Phantasien                            

Der Fall: Die Übermutter                                        

Der Fall: Zeig mir meine Grenzen                           

Der Fall: Nackt in Leder                                         

Der Fall: Öffentliche Nackte Zeigefreudigkeit           

Vorwort

Wie schon in Band 1 beschreiben ist unter der Bezeichnung Fetisch nicht nur Lack, Leder und Latex zu finden. Die Spielarten der Sexuellen Befriedigung sind vielschichtig. Manchmal abstrakt, bizarr, gewöhnungsbedürftig.

Jedoch sollten wir in diesem Punkt doch die vielbeschriebene Offenheit ansetzen, die wir so gern vor uns hertragen.

Diese Männer, die ihre Neigungen, ihre Fetische, in den Telefonsex-Gesprächen erzählen, dort eben, wo sie nicht verlacht werden, dort wo man sie ernst nimmt, zeigen hier ihre Offenheit.

Wo sollen sie auch sonst hin? Klar gibt es Foren, Clubs, aber nicht für alle dieser vielfältigen Lustsucher.

Manches hat seinen Ursprung in frühster Kindheit. In der Jugendzeit kristallisiert es sich oft. Dann wird es erst einmal verdrängt. Die Norm des Lebens hat einen eingefangen, aber irgendetwas rumort in einem, macht unzufrieden und dann reicht meist ein kleiner Auslöser, ein Bild, eine Situation, ein Text, und schon holt es einen ein.

Fetischist zu sein heißt es mit Leib und Seele zu sein. Da kann man sich nicht hinstellen und sagen: „Ich stelle mir mal vor, heute bin ich ein Gipsfetischist oder ein Windelfetischist.“

Wie hat meine Freundin Leandrah es kürzlich zu jemanden gesagt: „Das bist du vom Kopf her, genauso wie wenn du schwul bist. Du fühlst es ganz tief in dir. Und das, dass ist auch gut so.“

Welche geheimen Abgründe lungern in Ihnen und warten darauf freigelassen zu sein? Denken Sie mal darüber nach.

Sonja Berner

                          Buch - Verführerische Lusterlebnisse  - Leandrahs Telefon Nummer